18/WS 03* Von der Idee zum Tanz - ein Choreografielabor

Wie kann ich meine inneren Bilder im Tanzraum und auf der Bühne sichtbar machen? Wie wird aus einer Bewegung ein Bewegungsablauf und daraus dann Tanz?

In diesem zweitägigen intensiven Choreografielabor bekommen interessierte TanzpädagogInnen und TänzerInnen Raum und Unterstützung, ihre eigenen Tanzbewegungen abseits von Tanzbewegungsrezepten und -vorgaben zu entdecken und zu gestalten. Suna Göncü stellt dabei ihre eigene persönliche langjährige Erfahrung als Choreografin zur Verfügung, bietet wertvolles Handwerkszeug und einfache Tipps, wie aus Bewegungsideen Tanz wird. In individuellen Coachings ermutigt sie jede/n mit einigen verblüffend einfachen Prinzipien, ihren persönlichen Bewegungsideen zu recherchieren und intuitive Gestaltungsentscheidungen zu treffen und damit ihren eigenen kreativen Stil zu finden.

Kursdaten

Datum 12.04.2018  /  11:00 - 17:00 Uhr
OrtRAUM FÜR TANZIMPULSE, Schweinheimer Str. 54, 51067 Köln
Referent(in)Göncü, Suna
Kosten 140,- € /120,- € (reduziert)
  • zweitägiger Kurs 12. + 13.04.2018, jew. 11:00 - 17:00 Uhr
  • BU beantragen!
  • Die reduzierte Kursgebühr gilt für TeilnehmerInnen der laufenden Ausbildungsreihen
  • * wird als Verlängerung des Tanzpädagogenausweises anerkannt

Anmeldung

Seminarnummer18/WS 03*
VeranstaltungsortRAUM FÜR TANZIMPULSE, Schweinheimer Str. 54, 51067 Köln
Von - bisDo 12.04.2018 - Fr 13.04.2018
Zeitraum 11:00 - 17:00
Kurspreis 140,- €

Buchung nicht mehr möglich!