19/WS 27+* Jazz Dance in der Schule

Jazz Dance trainiert nicht nur die Beweglichkeit, Muskelkraft und Koordination sondern fördert vor allem in der tänzerischen Begegnung und durch entsprechende Aufgabenstellung die Sozialisation, die Gruppendynamik sowie die Eigeninitiative.

Nach spielerischem Aufwärmen werden eigene Ausdrucksformen entwickelt, in der Gruppenarbeit findet die Ausarbeitung/Erweiterung der Choreografien statt. Zudem ist die Technikvermittlung von einfachen Jazzwalks, Drehungen und Sprüngen in verschiedenen Variationen across-the floor auch im Schulsportbereich gut umsetzbar.
 

Kursdaten

Datum 22.11.2019  /  10:00 - 16:00 Uhr
OrtRaum für Tanzimpulse, Schweinheimer Str. 54, 51067 Köln-Holweide
Referent(in)Blömer, Stephanie
Kosten 70,- € /60,- € (reduziert)

Bildungsurlaub (BU) beantragen!

  • Die reduzierte Kursgebühr gilt für TeilnehmerInnen der laufenden Ausbildungsreihen
  • * wird als Verlängerung des Tanzpädagogenausweises anerkannt
  • + wird als Nachweis von Tanztrainingsstunden anerkannt

Anmeldung

Seminarnummer19/WS 27+*
VeranstaltungsortRaum für Tanzimpulse, Schweinheimer Str. 54, 51067 Köln-Holweide
Von - bisFr 22.11.2019
Zeitraum 10:00 - 16:00
Kurspreis 70,- €