18/WS 23 A Wie plane ich meine Selbständigkeit als Tanzpädagoge/in?

Ein kleines Gründungsseminar, offen für alle Interessierten

Sie möchten selbständig als Tanzpädagoge/in arbeiten? Je besser Sie vorbereitet sind, umso besser lernen Sie einzuschätzen, ob und wie Ihr Vorhaben erfolgreich sein kann - sei es haupt- oder nebenberuflich. Im Seminar behandeln wir im Überblick alle relevanten Themen Ihres Gründungskonzeptes. Damit Sie wissen, was Sie auf dem Weg in die Selbstständigkeit beachten, entscheiden und tun müssen.

Basics zur Gründung und Rahmenbedingungen:
Idee, Zielgruppe und Nutzen, Rechtsform, Standort, haupt- oder nebenberuflich etc.

Gründerpersönlichkeit und Team:
Persönlichkeit der Unternehmerin/nen, Qualifikation und berufliche Erfahrungen, Finanzielle Situation, Motivation für die Gründung

Produkt- und Dienstleistungskonzept
Geschäftsmodell, Produkt- oder Dienstleistungsangebot, rechtl. Voraussetzungen (Zulassungsbestimmungen etc.)

Marketingkonzept
Marktanalyse, Konkurrenzanalyse, Zielgruppenanalyse, Positionierung gegenüber Konkurrenz und Zielgruppen (Benefit), Marketing-Mix

Planungsrechnungen
Ermittlung des Investitions- und Betriebsmittelbedarfes, Finanzierungsplanung, Umsatz-, Betriebskosten-, Rentabilitäts- und Liquiditätsplanung

Es gibt Raum für Ihre Fragen und aktuelle Informationen, z.B. über Fördermöglichkeiten.

Kursdaten

Datum 15.09.2018  /  10:00 - 18:00 Uhr
OrtUnterrichtsraum Philia e.V., Hauswiesenweg 7, 51069 Köln, 300 m von Haltestelle der Linien 3 + 18 Dellbrück Mauspfad
Referent(in)Neumann, Ursula
Kosten 100,- € /85,- € (reduziert)
  • Die reduzierte Kursgebühr gilt für TeilnehmerInnen der laufenden Ausbildungsreihen

Anmeldung

Seminarnummer18/WS 23 A
VeranstaltungsortUnterrichtsraum Philia e.V., Hauswiesenweg 7, 51069 Köln, 300 m von Haltestelle der Linien 3 + 18 Dellbrück Mauspfad
Von - bisSa 15.09.2018
Zeitraum 10:00 - 18:00
Kurspreis 100,- €

Buchung nicht mehr möglich!